Personalberatung

Beratende Unterstützung bei der Personalsuche

Offene Stellen, fehlende Bewerber, wirtschaftliche Verluste: Wer sich im Kampf um Talente nicht durchsetzen kann, setzt den Fortbestand seines Unternehmens aufs Spiel. Um nichts dem Zufall zu überlassen, vor allem bei der Suche nach Fach- und Führungskräften, kann es sich lohnen, professionelle Verstärkung zu suchen – in Form einer Personalberatung.

Doch was genau macht eine Personalberatung eigentlich, und wie unterscheidet sie sich von anderen Formen des Recruiting? Alles, was Sie zur Personalberatung wissen müssen, erfahren Sie in diesem Artikel.

Definition: Die Personalberatung in Deutschland

Der Name ist Programm: Personalberatungen beraten, vor allem in Bezug auf Personal. Eine der wichtigsten Beratungsleistungen ist die Unterstützung bei der Suche nach geeigneten Kandidaten für offene Stellen. Besonders die Suche nach Fach- und Führungskräften geben Unternehmen häufig in die Hände einer Personalberatung, weil eine erfolgreiche Besetzung hier besonders wichtig ist.

Im Wort Beratung steckt jedoch noch mehr als die reine Beschaffung: Personalberatungen unterstützen Unternehmen ganzheitlich bei Rekrutierungsthemen, was beispielsweise auch Themen wie das Onboarding und die Unternehmenskommunikation einschließt. Somit kombiniert die Personalberatung Aspekte der klassischen Unternehmensberatung mit der Suche nach Personal. Das grenzt sie insbesondere von Personalvermittlungen ab.

Der Unterschied zwischen Personalberatung und Personalvermittlung

Die beiden Begriffe werden oft wie Synonyme verwendet, doch obwohl Personalberatung und Personalvermittlung einiges gemeinsam haben, gibt es ein paar wesentliche Unterschiede. Weitere Recruiting-Begriffe, die in diesem Kontext häufig genannt werden, sind Headhunter, Direktvermittlung (Direct Search) oder Executive Search, und auch sie bezeichnen jeweils konkrete Recruiting-Aspekte. Wir bringen Ordnung ins Begriffs-Chaos:

Die Personalberatung unterscheidet von der Personalvermittlung vor allem dadurch, dass es sich um eine beratungsintensive Dienstleistung handelt. Während sich die Arbeit einer Personalvermittlung primär um die tatsächliche Beschaffung von Personal dreht, ist jene bei Personalberatungen nur ein Teil eines breiter geschnürten Pakets. Und selbst die Suche nach geeigneten Bewerbern fällt bei Personalberatungen meist etwas umfangreicher aus – dementsprechend weichen auch die Kosten und die Honorargestaltung ab.

Suchaufwand: Personalberatung vs. Personalvermittlung

Eine Personalberatung geht in die Vollen: Mit aufwändigen und zeitintensiven Suchmethoden sollten die besten Talente für jede offene Stelle ausfindig gemacht werden. Zu den wichtigsten Werkzeugen im Repertoire eines Personalberaters zählt die Direktansprache (Direct Search), also die vorsichtige Suche und Ansprache bestimmter Talente einer zuvor definierten Zielgruppe.

Bei der Personalvermittlung steht die schnelle und effiziente Personalbeschaffung im Vordergrund: Häufig verwenden Vermittler Datenbanksuchen, um passende Profile für eine offene Stelle ausfindig zu machen.

Kosten & Honorargestaltung: Personalberatung vs. Personalvermittlung

Personalberatungen haben ein weit größeres Leistungsspektrum als Personalvermittlungen, was sich auch im Honorarmodell widerspiegelt. Bei der Personalvermittlung handelt es sich prinzipiell um eine Maklertätigkeit, weshalb die Bezahlung erst (und häufig nur) fällig wird, wenn eine Platzierung erfolgt ist.

Eine Personalberatung hingegen ist aufwändiger und wird deshalb erfolgsunabhängig vergütet, häufig nach dem Ratenmodell – beispielsweise nach dem Drittel-Modell: ein Drittel zu Beginn der Tätigkeit, ein Drittel nach der Präsentation erster Kandidaten, ein Drittel nach erfolgreicher Platzierung.

Die Aufgaben einer Personalberatung

Personalberatungen sind also echte Recruiting-Allrounder und helfen Unternehmen ganzheitlich bei der Talentsuche und allem, was dazu gehört. Die Übergänge zwischen Personalberatung und -vermittlung sind jedoch fließend, und nicht jede Personalberatung bietet dieselben Leistungen. Manche Unternehmen spezialisieren sich auf bestimmte Suchmethoden, beispielsweise Social Media-Recruiting, oder auf bestimmte Unternehmensgrößen, beispielsweise den Mittelstand.

Folgende Aufgaben und Leistungen können Sie sich von einer Personalberatung erwarten:

  • Direktansprache

    Die Direktansprache bezeichnet die systematische Suche, Auswahl und Ansprache von Talenten. Statt eine Stellenanzeige zu schalten und zu hoffen, dass sich passende Bewerber melden, werden potenzielle Bewerber von Hand verlesen und mit Fingerspitzengefühl und Diskretion im Auftrag des suchenden Unternehmens kontaktiert.

  • Executive Search

    Wenn es sich bei den per Direktsuche zu besetzenden Positionen um Schlüssel- oder Führungsrollen handelt, spricht man auch von Executive Search. Recruiter, die darauf spezialisiert sind, werden auch als Headhunter bezeichnet.

  • Social Media-Recruiting

    Die überwältigende Mehrheit aller Talente nutzt heute auch soziale Netzwerke für die Jobsuche. Dazu kommt ein großer passiver Talentmarkt – also Leute mit Social Media-Profilen, die aktuell eigentlich nicht auf der Suche, für Recruiter aber dennoch erreichbar sind. Mit professionellem Social Media-Recruiting können Unternehmen ihre Reichweite somit drastisch erhöhen.

  • Employer Branding

    Von der Karriere-Website bis zum Instagram-Profil: Ihre Arbeitgebermarke ist die Summe der Eindrücke, die Ihr Unternehmen auf potenzielle Bewerber macht. Sie bestimmt Ihre Reputation als Arbeitgeber. Auch wenn eine Arbeitgebermarke nicht am Reißbrett entsteht, sondern von vielen Faktoren beeinflusst wird, lässt sie sich bis zu einem gewissen Grad aktiv steuern. Mit Employer Branding helfen Ihnen Personalberatungen dabei, Ihre Arbeitgebermarke zu stärken, um langfristig bessere Talente anzusprechen.

  • Onboarding

    Mit der Vertragsunterschrift endet die Candidate Experience – aber die Employee Experience beginnt gerade erst. Eine Personalberatung unterstützt Unternehmen auch nach der Einstellung neuer Mitarbeitenden, um deren Einstieg in den Unternehmensalltag so harmonisch wie möglich zu gestalten und den Grundstein für eine langfristige Anstellung zu legen.

  • Projekt- und Prozessmanagement

    Jede Talentsuche ist ein Projekt, und Projekte stehen und fallen mit ihrer Organisation. Personalberater helfen Unternehmen dabei, ihre Recruiting-Organisation zu optimieren, von den Best Practices bei Stellenausschreibungen bis zum Bewerbermanagement. Somit helfen Personalberatungen Unternehmen dabei, auf lange Sicht auch ohne externe Hilfe erfolgreich zu rekrutieren.

Personalberatung ist ein weites Feld, und jeder Dienstleister setzt eigene Schwerpunkte. Je nachdem, bei welchen Recruiting-Aspekten Sie Hilfe benötigen, sollten Sie sich eine Personalberatung suchen, die sich auf Ihre Branche, Größe und Anforderungen spezialisiert hat.

Riverstate steht entlang der kompletten Recruiting-Prozesskette beratend zur Seite – von der einfachen Personalvermittlung über die Direktansprache inklusive Social Media-Recruiting und Executive Search von Fach- und Führungskräften, bis zu Employer Branding und Projektmanagement. Kontaktieren Sie uns jetzt für eine unverbindliche Einschätzung Ihrer Lage.

Personalberatung: Häufig gestellte Fragen

Eine Personalberatung unterstützt Unternehmen bei der Personalsuche und mit zusätzlichen beratenden Leistungen rund um das Thema Recruiting. Das Leistungsspektrum ist somit umfangreicher als das einer Personalvermittlung: Personalberatungen nutzen aufwändigere Suchmethoden und unterstützen Unternehmen auch bei Aspekten wie Employer Branding und Projektmanagement.

Für die Personalbeschaffung fertigt ein Personalberater zunächst in Zusammenarbeit mit dem suchenden Unternehmen ein Bewerberprofil an, und macht sich im Anschluss auf die Suche. Zu den wichtigsten Suchmethoden zählen die Direktansprache, also die gezielte Ansprache bestimmter Kandidaten, oder Social Media Recruiting, also die Ansprache potenzieller Bewerber über soziale Netzwerke. Darüber hinaus unterstützt ein Personalberater Unternehmen auch bei Aspekten wie Employer Branding, Bewerbermanagement, Onboarding und der Optimierung all dieser Prozesse.

Profitieren auch sie von unserer Personalberatung

    Klicke oder ziehe Dateien in diesen Bereich zum Hochladen. Du kannst bis zu 5 Dateien hochladen.