Lassen Sie die besten Talente nicht den anderen über.

Ohne eine moderne Recruiting-Strategie, die an die Herausforderungen unserer Zeit angepasst ist, entfernt Sie jede Vakanz und jede falsch besetzte Stelle von Ihrem wahren Potenzial. Riverstate hilft Ihnen, es zu erreichen – mit den besten Fach- und Führungskräften, die sich nicht nur in Ihre Stellenbeschreibung, sondern das ganze Unternehmen einfügen.

Kurze Suchen, lange Pläne: Finden Sie Kandidaten für die Zukunft.

Die Mitarbeitersuche endet nicht mit der Einstellung. Erst wenn Top-Talente an Ihr Unternehmen gebunden sind, ist das Werk vollbracht. Riverstate begleitet Sie von der Suche übers Onboarding bis zur langfristigen Einbindung von Fach- und Führungskräften in Ihr Unternehmen. So finden Sie die besten Talente nicht nur – Sie werden sie förmlich anziehen.

Jede Suche beginnt dort, wo sie endet: in Ihrem Unternehmen.

Unsere Suche nach Mitarbeitern beginnt stets bei Ihnen. Wir nehmen uns Zeit, Ihr Unternehmen aus nächster Nähe kennenzulernen, und erstellen ein Bewerberprofil, das neben den üblichen Qualifikationen auch den Charakter, die Kollegen und den Wertekanon Ihres Arbeitsplatzes berücksichtigt. So machen wir qualifizierte Mitarbeiter ausfindig, die sich perfekt einfügen und Ihnen lange erhalten bleiben werden.

Die drei Säulen der erfolgreichen Mitarbeitersuche

An der aufregenden Schnittstelle zwischen Kandidaten und Unternehmen haben wir als Personalvermittlung für den deutschen Mittelstand festgestellt, dass die Mitarbeitergewinnung immer wieder an den gleichen Faktoren scheitert:

Unternehmen finden zu wenige Bewerber, weil sie nicht tief genug suchen.

Top-Kandidaten übersehen Unternehmen mit geringerem Bekanntheitsgrad.

Im Prozess von der Bewerbung bis zur Einstellung mangelt es an Professionalität.

Die gute Nachricht: Diese Regelmäßigkeit können Sie sich zunutze machen, indem Sie die Faktoren des Scheiterns ins Positive umkehren. So entstanden die drei Säulen der Mitarbeitersuche, die bei Riverstate für nachhaltigen Erfolg stehen.

  1. Reichweite: Ein einzigartiges Netzwerk aus Spezialisten Ihrer Branche

Warum wird es immer schwieriger, gute Bewerber zu finden? Fachkräftemangel? Nein – unserer Erfahrung nach gibt es mehr Top-Talente als je zuvor, sie sind nur ungleichmäßiger verteilt. Das bedeutet, dass es längst nicht mehr reicht, eine Stellenanzeige zu schalten, und aufs Beste zu hoffen.

Active Sourcing, gezieltes Headhunting oder Executive Search nach Führungskräften: Mit Riverstate an Ihrer Seite erhalten Sie maßgeschneiderte Lösungen der Mitarbeitersuche mit höchstmöglicher Reichweite. Durch unser Kooperationsnetzwerk aus Branchen-Profis machen wir dabei auch die Talente ausfindig, die auf dem Kandidatenmarkt eigentlich unsichtbar sind.

  1. Außenwirkung: Ein Unternehmen, in dem Top-Talente gerne arbeiten

Mit der richtigen Reichweite bekommen Sie einen Fuß in die Tür. In Haus lassen Sie Top-Talente aber erst nach einer viel genaueren Musterung. Der müssen Sie standhalten, denn es ist die richtige Außenwirkung, die aus Kandidaten Bewerber macht.

Mit effektivem Employer Branding machen wir Ihr Unternehmen attraktiver für potenzielle Mitarbeiter und stärken gleichzeitig die Verbundenheit der Menschen, die bereits für Sie arbeiten.

Wir polieren Ihren Auftritt im Netz, von Ihrem Online-Portal bis in die sozialen Netzwerke wie Xing und Kununu, und erschaffen eine durchgehend positive Candidate Experience für Ihre Bewerber.

  1. Prozessoptimierung: Eine runde Erfahrung bis zur Einstellung

Eine gute Candidate Experience setzt voraus, dass Sie Bewerbern keine Steine in den Weg legen. Zu lange Antwortzeiten, zu wenig Support: Oft stolpern Unternehmen ausgerechnet über diese letzten Hürden.

Mit Riverstate als Partner bei der Kandidatensuche können Sie sicher sein, dass sich Top-Bewerber stets umsorgt fühlen und immer ganz genau wissen, wie der nächste Schritt aussehen wird. Wir stellen sicher, dass Top-Kandidaten auch bis zur Einstellung am Ball bleiben, und binden sie frühzeitig an Ihr Unternehmen.

Dabei übernehmen wir während unserer Zusammenarbeit die gesamte Bewerbungsphase oder Teilprozesse Ihrer Wahl, helfen Ihrem Unternehmen aber auch dabei, die Kandidatenreise künftig ganz allein zu stemmen.

Möchten Sie aufhören, zu suchen, und anfangen, zu finden? Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Gespräch, und wir finden gemeinsam heraus, wie wir die besten Kandidaten für Ihr Unternehmen gewinnen.

 

 

Was ist Personalvermittlung?

Personalvermittlung beschreibt die Suche und Auswahl von passenden Bewerbern anhand eines Bewerberprofils im Auftrag eines Unternehmens. Begrifflich wird sie oft mit der Personalberatung gleichgesetzt, die allerdings in der Regel ein größeres Leistungsspektrum umfasst und besonders bei Führungs- und Schlüsselpositionen verwendet wird.

Was ist Personalberatung?

Eine Personalberatung setzt früher an als die Personalvermittlung, dient aber ebenfalls der Suche und Auswahl passender Bewerber für Unternehmen. Sie umfasst aber mehr als die Personalbeschaffung; eine Personalberatung unterstützt Unternehmen beispielsweise auch beim Employer Branding und der Prozessoptimierung.

Wie treten Bewerber und Personalberater in Kontakt?

Personalberater kontaktieren Bewerber oft über soziale Medien, Berufsnetzwerke wie LinkedIn oder Xing, oder auch telefonisch. Häufig kommt bei der Suche auch ihr individuelles Netzwerk zum Einsatz, in dem Branchenexperten und Insider Tipps und Kontakte weitergeben.

Wo ist der Unterschied für den Bewerber?

Bewerber, die von Recruitern kontaktiert werden, erfahren vielleicht von Stellen, die sie gar nicht auf dem Radar hatten. Sie erhalten einen Begleiter, der den ganzen Prozess über als Ansprechpartner dient, und persönliches Interesse an ihrem Erfolg hat.

Warum wird das Unternehmen zunächst nicht genannt?

Viele Unternehmen bevorzugen, ihre Suche nach Talenten – besonders für Schlüsselpositionen oder bei der Eröffnung neuer Niederlassungen – geheim zu halten, damit Wettbewerber nicht davon erfahren. Gerade beim Headhunting, wenn Talente von anderen Unternehmen abgeworben werden, besteht zudem die Gefahr für Imageverlust.

Wo wird der Bewerber bei der Personalvermittlung angestellt?

Bei der Personalvermittlung können Bewerber entweder direkt vermittelt, also beim Unternehmen angestellt, oder im Zuge der Arbeiternehmerüberlassung vorerst beim Dienstleister angestellt werden (Zeitarbeit).

Wer zahlt die Vermittlungsprovision?

Die Vermittlungsprovision bezahlt der Arbeitgeber, also das Unternehmen, das als Kunde die Dienste der Personalvermittlung beansprucht.

Wie profitieren Unternehmen von Personalvermittlung?

Unternehmen erhalten die Garantie, dass Vakanzen mit qualifizierten Mitarbeitern gefüllt werden, und bezahlen Honorare auf Erfolgsbasis. Die Reichweite von Personalvermittlungen ist zudem weitaus größer, was den Kandidatenpool erweitert und die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass offene Stellen mit den bestmöglichen Kandidaten besetzt werden.