Führungspersonen sind Führungspersönlichkeiten.

Es sind Menschen und ihre Ideen, die die Zukunft Ihres Unternehmens bestimmen. Als Spezialisten der Executive Search findet Riverstate exakt die Menschen, die Ihre Schlüssel-Vakanzen mit der richtigen Mischung aus Erfahrung, Charakter und Führungsstärke füllen.

Diskret, persönlich und zielgerichtet.

Wir analysieren Ihren Bedarf vor Ort in Ihrem Unternehmen, gemeinsam und persönlich. Dann machen wir uns auf die Suche, dezentral und spezialisiert. Unsere Recruiter atmen Ihre Branche und leben in einem Experten-Netzwerk, das die Erfahrung zahlreicher Branchenkenner bündelt. Schließlich stellen wir Ihnen Top-Führungskräfte vor und helfen beim Onboarding.

 

Was Riverstate zum Top Headhunter für Führungskräfte macht?

Verständnis für Menschen, Verständnis für das Arbeitsumfeld

Unser Ansatz entstand aus dem Wunsch heraus, die Suche nach Fach- und Führungskräften persönlicher zu machen. Im Executive Placement bedeutet das, geeignete Kandidaten noch gezielter anzusprechen, denn gerade Führungskräfte kennen ihren Wert und suchen sich ihren Arbeitsplatz durchdacht aus.

Neben der strategischen Bedeutung der Schlüsselvakanz berücksichtigen wir deshalb auch Ihr Arbeitsumfeld, die Spielwiese Ihrer künftigen Führungskräfte. Wir nehmen uns einen Tag lang Zeit, um Ihr Unternehmen aus nächster Nähe kennenzulernen, mit den Mitarbeitern zu sprechen und die Lücke zu erschließen, die wir mit passenden Kandidaten füllen werden.

Passgenaue Top-Führungskräfte als „Cultural Fit“

Unser detailliertes Bewerberprofil umfasst natürlich alle Kriterien der Qualifikation, die eine entsprechende Schlüsselrolle in Ihrem Unternehmen erfordert. Bei Riverstate ist die fachliche Begabung geeigneter Kandidaten aber nicht der Endpunkt, sondern markiert erst den Beginn unserer Suche.

Executive Search bedeutet für uns, Kandidaten zu finden, die sich in den Wertekanon Ihres Unternehmens einfügen und Ihrem Führungsverständnis entsprechen. Executive Placement Beratung begreifen wir als Chance, den Mehrwert für die künftige Entwicklung Ihres Unternehmens zu maximieren.

So suchen wir etwas Besseres als qualifizierte Kandidaten: Wir finden Top-Führungskräfte mit kulturellem Fit.

Meistern Sie Herausforderungen einer neuen Ära

Die Verhältnisse auf dem Arbeitsmarkt haben sich umgekehrt. Fach- und Führungskräfte sitzen oft am längeren Hebel. Noch können Sie zu den ersten Unternehmen zählen, die smart und agil auf die Recruiting-Herausforderungen unserer Zeit reagieren.

Vielleicht haben Sie die eine oder andere Frage – wir haben sie alle schon gehört.

 

Ich suche händeringend, doch es gibt einfach nicht genug Kandidaten.

Gibt es Führungskräftemangel? Nur, wenn man nicht weiß, wo man suchen muss. In unseren Augen gibt es mehr Top-Manager, Führungskräfte und geeignete Kandidaten als je zuvor, sie verstecken sich nur besser. Unsere Augen befinden sich durch unser umfassendes Kooperationsnetzwerk aber auch in jedem Winkel ihrer Branche.

 

Ich möchte nicht, dass meine Mitbewerber von meiner Suche erfahren.

Ihre Executive Search bei Riverstate ist ausschließlich Ihre Sache. Wir suchen diskret und verborgen, und bringen Ihren Namen erst ins Spiel, wenn hochkarätige Top-Kandidaten Interesse zeigen. So besetzen wir Ihre Schlüsselpositionen effizient, ohne dass Ihre Wettbewerber etwas mitbekommen.

 

Eine Executive Search ist zu teuer für mein Unternehmen.

Setzen Sie die Kosten einer Executive Search in Relation zu den schleichenden Kosten einer Vakanz. Eine einzige unbesetzte Stelle im Management kostet an zahlreichen besetzten Stellen. Noch teurer wird es, wenn Sie eine Führungsposition mit der falschen Person besetzen. Eine Executive Search mit Riverstate ist zuverlässig, langfristig und passgenau.

 

Wie wäre es mit einer diskreten und unverbindlichen Ersteinschätzung Ihrer Lage? Gerne hören wir uns Ihre Anforderungen an und erklären persönlich, was Riverstate für ihr Unternehmen tun kann.

 

Was ist Executive Search im Recruitment?

Executive Search, im deutschen Sprachraum oft einfach als Direktsuche bezeichnet, beschreibt die aktive Suche, Ansprache und Abwerbung von Führungs- und Schlüsselpositionen für ein Unternehmen. In der Regel gehen Personaldienstleister dabei diskret vor, also ohne die Schaltung von Stellenanzeigen, und sprechen Kandidaten direkt an.

Wie läuft der Executive Search Prozess ab?

Eine Executive Search beginnt in der Regel mit einer Bedarfsanalyse, bei der in Absprache mit dem Kunden ein Kandidatenprofil erstellt wird. Basierend darauf identifizieren Recruiter passende Kandidaten in ihren Kontakten, Netzwerken und mit anderen Recherche-Methoden, und erstellen eine Vorauswahl. Oft begleiten Recruiter schließlich auch die Bewerbungsgespräche, helfen Unternehmen bei der Auswahl und unterstützen beim Onboarding.

Welche Honorare verlangen Executive Search Unternehmen?

Das Honorar hängt auch in der Executive Search meist vom voraussichtlichen Jahreseinkommen der zu besetzenden Position ab. In der Regel verlangen Unternehmen dabei etwa 25 bis 35% dieser Zahl. Oft gibt es zudem ein Mindesthonorar, gerade bei größeren Recruiting-Firmen.

Was macht ein Executive Search Consultant?

Ein Executive Search Consultant befasst sich mit der Direktsuche von Führungs- und Schlüsselkräften. Der Begriff ist annähernd gleichbedeutend mit dem des Headhunters, legt aber den Fokus noch mehr auf Führungspositionen.

Welche Besonderheit gibt es bei dem Executive Search Prozess?

Executive Search befasst sich rein mit Schlüssel- und Führungspositionen, umfasst also nicht die Suche nach Fachkräften. Weil Unternehmen ihre Wettbewerber in der Regel nicht auf ihre Suche hinweisen möchten, und auch potenzielle Bewerber ihr Interesse an einem Wechsel nicht öffentlich machen möchten, verläuft eine Executive Search in der Regel diskret, also ohne explizite Stellenanzeigen.